Die arbeiten sind erledigt // Grid are back

Hi Leute

Es ist soweit.
Der Grid und alle Regionen sind wieder Online und zu erreichen.

Das gesamte Mainland ist jetzt auf 2×2-Var-Regionen.

Nun geht es auch mit Booten und Autos über die Regionsgrenzen zu fahren um auf eine andere Region zu kommen. Somit können wir endlich unsere Straßen und Kanäle richtig ausbauen.

Sollten euch Fehler auffallen, schreibt uns bitte InWorld an. Wir kümmern uns darum.
Die EinlogURI hat sich nicht! geändert. Die Hypergridadresse hat sich auch nicht! verändert.
Allerdings sind alle Homepositionen und Landmarken hinfällig und müssen neu gesetzt werden.

Wir wünschen euch viel Spaß in unserem Grid
Eure ToPi-Crew

Es steckt im Detail…

Hi Leute

Es tut uns leid aber unser Grid und alle Regionen die in anderen virtuellen Welten gehostet sind, sind leider noch offline.

Mit der Umrüstung auf die neue Software sind wir fertig, alle Regionen sind aufgezogen und alle Bewohner in unserem Grid haben auch ihr Inventar wieder.
Nun müssen alle Bewohner in unserem Grid ihren Avatar neu anziehen, da sie alle Ruth sind. Ihr findet euren Avatar aber in euren gewohnten Verzeichnissen.

Im Moment läuft das Defrag-System und das kann noch ein paar Std. dauern. Leider können wir nicht sagen wie lange da das Programm bisher ca. 2 Std. für 25% brauchte.

Da es jetzt 0:40 Uhr ist machen wir erst einmal Feierabend und gehen ins Bett. Wir haben heute ca. 10 Std. durchgehend gearbeitet und sind einfach nur noch müde.

Wir bitten um Verständnis und wünschen eine gute Nacht.
Eure
ToPi-Crew

Großputz im Grid

Hallo Leute

Nun ist es doch soweit und wir machen „Großputz“ mit unserer virtuellen Welt.
Wir rüsten auf die neue Software Opensimulation 0.8.3 um.
Das heißt dass wir den Grid komplett neu aufbauen.
Wir nutzen komplett neue Datenbanken und ziehen auch alle Regionen neu auf.

Leider bedeutet das aber auch dass unsere virtuelle Welt für 3-4 Tage nicht wirklich zu erreichen ist.

Weiterhin haben wir uns auch endschlossen, da die Var-Regionen nun fast BUG-los laufen so gut wie alle Mainland-Regionen auf 512x512mtr. aufzurüsten.
Schneetreiben, Northpole und Streetkids bleiben auf Standardgröße.

Auch unsere Inventare bekommen eine neue Datenbank auch das heißt dass wir im Laufe der Umrüstung alle Inventare neu sichern und im neuem Grid wieder einspielen.

Alle Bewohner unserer Welt werden dringend gebeten ihre Inventare aufzuräumen. Wenn das erledigt ist bitte Tommy oder Piper die Ordnernamen angeben, damit die IARs gezogen werden können.

Unser „alter“ Grid wird noch ca. 14 Tage mit einer Region zu erreichen sein, allerdings ist die EinlogURI geändert und wird intern bekannt geben, damit die Hypergridler uns auch in spätestens 3 Tagen wieder erreichen können.

Endlich funktioniert auch das Money System wieder und wir haben uns mit dem Grid von Chris zusammen geschlossen, dass bedeutet dass du in beiden virtuellen Welten Spielgeld ausgeben oder auch „verdienen“ kannst.

Das Spielgeld ist KOSTENLOS und wird von Chris, Piper und Tommy bei Bedarf heraus gegeben. Es wird aber auch Möglichkeiten geben Geld „zu verdienen“ oder „zu gewinnen“, dazu aber später dann mehr, wenn alles fertig eingerichtet ist.

An dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an Chris und Kubwa die sich Std.lang Zeit für uns und mit uns zusammen das alles neu eingerichtet haben.

Wir halten euch auf den laufenden und bitten um Verständnis
Eure
To-Pi-Crew

Interessiert das Jemanden ?

Hi Leute

Wieder sind arbeiten im Hintergrund passiert.

Unser Freund Kubwa hat ein Webinterface zur Verwaltung der Regionen programmiert.
Das vereinfacht meine Arbeit ungemein und ich muss nicht dauernd sämtliche Regionen „per Hand“ starten und stoppen.

Ich freue mich wirklich über diese Neuerung da Kubwa auch -ohne wenn und aber- auf meine Ideen und Vorschläge eingegangen ist. Also an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Dich Kubwa.

Inworld sind wir natürlich auch am Arbeiten.

Zur Zeit bauen wir eine Var-Region 1280×1280 Mtr. auf.

Das heißt, Piper gestaltet und baut was das Zeugs hält.
Chris, Kubwa und ich schauen dass auch Inworld die Technik stimmt und am Ende alles funktioniert und auch „lebt“.

Wenn die Region fertig ist kann man nicht nur relaxen, chillen und chatten.

Wir haben dann funktionierende und verschiedene Boote um über Flüsse und Kanäle die Region zu erkunden. Auch werden wir einen kleinen Flughafen haben wo man zu Rundflügen aufbrechen kann. Auf Autos haben wir verzichtet, das wollen wir dann auch einer anderen Var-Region verwirklichen.

Kubwa hat uns den ersten frei fliegenden Vogel gescriptet, der ohne Hacken und LAG unabhängig von Wegstrecken über die gesamte Region fliegen kann. (Man sollte davon aber nicht all zu viele Rezzen, da sie natürlich gescriptet sind und wenn es zu viel wird es sehr Ressourcen lastig wird.)

Er hat uns auch einen neues Script geschrieben wo wir Segelboote eine feste Route gegeben haben, wo man, wenn es dann auch mal fertig ist, die Region ganz in Ruhe vom Segelboot aus erkunden kann. Zur Zeit fährt es nur rund um die Hafeninsel.

Wir ihr seht sind wir nicht wirklich faul.

Einerseits sind Kubwa, Chris und ich mit der technischen Seite des Servers beschäftigt und anderseits ackern wir Inworld an der Var-Region.

Besucher aus dem Hypergrid können nicht auf diese Region.

Wir werden sie ab und zu öffnen wenn sie wirklich fertig ist, was aber noch ein paar Wochen dauern wird.

Sie wird dann aber nicht dauerhaft für alle offen sein.
Wir wollen in unserem eigenem Grid natürlich auch mal etwas für unsere Einwohner und Freunde ganz privat haben :p

Besucher werden wir schon drauf lassen, das geht dann allerdings nur wenn man vorher uns anschreibt.

Ansonsten gibt es nicht viel zu erzählen.

Die Beschreibung vom Pak dauert leider noch eine Weile, da Piper einfach im RL viel zu tun hat und wenn sie nach Hause kommt einfach nur bauen und gestalten will. Was ich auch verstehen kann.

Meistens ist es aber auch so dass es viel besser ist wenn man uns InWorld besuchen kommt und die Regionen erkunden, als hier unsere Berichte zu lesen *fg

Nagut, das wars Heute mal wieder von meiner Seite und wünsche euch viel Spaß, bei was auch immer ihr so treibt :p

Euer Tommy