Alle Beiträge von Piper

Hi Freunde und Fans

Heute Abend – Dienstag, 25.04.2017 – ab 21 Uhr ist es mal wieder soweit.
Moderatorin Piper und DJ Tommy gehen auf Sendung im

Radio DeReOs

Natürlich sind wir auch im DeReOs-Grid auf der Region Party Fun Zone und zappeln dort rum 🙂

Wer keine Lust hat auf einen Ausflug in einen anderen Grid kann uns  hier lauschen…
Hier die URL um uns zuzuhören: radio.dereos.org:8070
Landmarke im Anhang !

Viel Spaß wünschen
Tommy und Piper

Midway – Eine Hafenstadt in Metro

Midway ist eine kleine urige Hafenstadt in Metro ..
– sie hat 2 kleine Siedlungen und wie der Name sagt einen Hafen.
– Ein Restaurant, mehrere kleine und größere Geschäfte locken zum Bummeln und Verweilen.

Damit man sich nicht verläuft gibt es sogar Straßennamen.
– es ist eine als Adult eingestufte Region, aber spezielle 18+ Sachen sind auch so gekennzeichnet.

 

Auf dieser Region ist das im ToPi Verbund installierte Money System, welches ich weiter unten noch genau erkläre.
Hier kann man sowohl Shops, als auch kleine Häuser „mieten“, um eine kleine Home Position zu setzen, oder seine Werke auszustellen oder gar „zu verkaufen“.

Barbara Caspari ist eine Mieterin und hat einen wunderschönen Laden eingerichtet „Barbara’s“
Sie hat alles von Frauen / Männer Avataren bis hin zu Klamotten, ebenso für Frauen und Männer in verschiedenen Stilrichtungen ist alles zu bekommen.
Damit Ihr eine Vorstellung der Kleidung bekommt, gibt es auch NPC’s die euch verschiedene Kleidung vorführen.

Eine weitere Besonderheit ist das Restaurant Casablanca
– seid so lieb und klickt die bunten Kugeln am Landepunkt … DENN !!
– somit kann man in den Genuss kommen ein richtig langes Klavierkonzert zu hören.

Ich habe versucht etwas für die Großen und „kleinen“ Kinder in Metro zu machen .. heißt auf deutsch .. ne Mucki -Bude, eine Spielhalle laden auch ein, ein bisschen Spaß zu haben …

und nun wie versprochen zum Money-Modul ..
Alles auf der Region ist SPIELGELD .. heißt, hier kostet nix reales Geld ..
sei es ein Shop oder Häuschen zu mieten ..
sei es ein Kleidungstück zu kaufen ..
sei es ein Spielchen am Gollum oder Flipper zu zocken ..

NIX REAL GELD !!!!

Man hat von Haus schon Mal 500 OS$ wenn man auf die Region kommt ..
wenn man etwas möchte und die 500 OS$ reichen nicht .. kann man entweder dafür arbeiten..
… Laub Fegen, oder Mülltonnen leeren ..

oder wenn man das gar nicht will, mich (Piper Perano ) natürlich oder Barbara Caspari – anschreiben ..

Also mich würde es freuen, den ein – oder anderen mal auf meiner neuen Region Hallo zu sagen ..

Bis dahin
Liebe Grüße
Piper

2D, 3D oder reales ..

So fängt die völlig überarbeitete Webseite zum virtuellen Kinderheim Rickenbach an.

Zum Projekt, was Tommy und ich planten gehörte ja auch eine neue Webseite.
Nun kann ich stolz berichten, die neue Seite ist nun online unter:

Virtuelles Kinderheim Rickenbach

Was findet man da? Alles :))
Also, alles was das Projekt betrifft.. angefangen wieso es überhaupt das Projekt gibt?
Bis hin zu allerlei Zahlen und Fakten..
und natürlich jede Menge Bilder…

Aber ich will Euch natürlich nicht zu viel erzählen, also schaut doch mal rein
und hinterlasst gerne einen Kommentar in unserem Gästebuch.

Eure Piper

Ein weiterer Meilenstein ist erreicht!!!!! YAYYYYYY !!!

YAYYYYYYYYYYYYYYYYY !!!

Wir haben ein weiteren Meilenstein in unserer Welt erreicht..

Was? Wie? Was is ’nen los?

Wir haben heute vormittag noch weiter getestet und an der Software geschraubt, wir wollten ja eh noch auf die neue Software updaten und haben die Gelegenheit genutzt, auch ein paar Features zusätzlich zu installieren.

Wir können Euch stolz verkünden, das Grid ist wieder online.

In unserem Grid gibt es nun auch Voice auf allen Regionen.
To-Pi’s World hat nun einen eigenen Money-Server!!!

Das bedeutet, ab jetzt kostet alles Geld!!
ABER!!!! Keine Angst – NUR SPIELGELD !!!

Wir wünschen Euch jede Menge Spass
bis bald
Piper und Tommy

Ein Globetrotter in unserer Welt

Hallo Leute,
wir können mit Stolz berichten – wir haben eine neue Seite hinzugefügt!

Sie nennt sich „Bewohner“

Dort können sich die Bewohner vorstellen. Ihr findet sie wie immer oben in der Leiste.
Mac Groovie hat den Anfang gemacht, ihr findet ihn unter „Der Globetrotter“.

Es scheint so, als wenn er wirklich eine lange Reise hinter sich hat. Aber am Besten lest ihr selbst..

Eure Piper

YEAH !

OMG .. ich bin ja mal total überrascht. Unser neuer Server ist schon so schnell zur Verfügung gestellt worden. Das ist der Wahnsinn schlechthin.

Aber somit fängt natürlich die Arbeit erst richtig an ..  !

Alle Daten, sprich Oar’s, Iar’s , Webseiten, Blogs , Bins .. usw die Tommy gesichert hat .. müssen auf den neuen Server. Check ist schon geschehen. 😀

Nun, geht’s darum – die Server-Software auf den neuesten Stand zu  bringen.  Naja, die neuesten Updates für Plesk fehlen zwar noch .. aber macht nix – geht ja alles.

Tommy hat alle benötigten Datenbanken wieder angelegt.  Die Webseite bzw unseren Blog auch wieder importiert. Für unsere Welt haben wir beschlossen, den Datenmüll nicht mitzunehmen – sondern anhand unserer IARs und OARs neu zu starten.  das bedeutet, wir nehmen keine Asset -Leichen mit. 😀

Tja, und so nimmt die Arbeit ihren vollen Lauf 😛

Tommy hat gestern das Grundgerüst noch zum Laufen gebracht. Die gute Vorbereitung des Robust-Servers hat auch geklappt. Das heisst theoretisch ist einloggen im ToPis World schon möglich. Weshalb nur in Theorie? Naja, die Regionen müssen noch erstellt und wieder mit OARs zum Leben erweckt werden.. und – wir sind wieder Newbies .. hahahaha. Aber bestimmt nur wenige Minuten 😛

Die gesichterten Opensim bins haben auch funktioniert, somit sind jetzt schon Club  Sunset – natürlich wieder mit Schotter (Geld zum spielen) und auch Aqua Dark im Metropolis Grid online.

In dem Zuge möchten wir uns noch mal ganz herzlich bedanken, dass wir gestern auf den Club Level 1 auf der Startregion *Metropolis* im Metropolis Grid ausweichen durften mit unserer Sendung. Es war ein Mega Erfolg!! Leute, ihr seid SPITZE!  Bilder folgen später 😛

Nun haben wir den ganzen Tag um alle Regionen in Metro wieder online zu bringen .. und natürlich unsere Welt auch wieder. Aber wie gesagt .. ich bin absolut davon überzeugt, dass wir heute abend noch mehr Good News haben werden..

Bis später also ganz liebe Grüße aus dem Maschinenraum

Piper

 

 

 

 

News ..

Also heute starten wir doch echt fleissig 😀

Die versprochenen Bilder zu meiner Boutique sind unter MAINLAND – Land-der-Illusionen in einer Slide-Show zu finden. natürlich wünsche da viel Spass beim gucke.

Und – Tommy räumt den Server ein wenig auf und startet somit alle Regionen neu. Dann läuft weiterhin alles so flüssig wie es sein soll 😀

ist doch ein klasse Start fürs Wochenende..

Eure Piper

Oh man .. ich will shoppen

Huhu an alle,

Was machen Mädels am liebsten?

Auf jeden Fall shoppen :D. Das kann ich auch schon auf Land der Illusionen. Piper’s Boutique ist fertig und die Bilder folgen in den nächsten Tagen. Auch hat Tommy angefangen ein Möbelhaus einzurichten. Vier verschiedene Zimmer voll eingerichtet sind schon fertig.  Das tapezieren hat er natürlich mir überlassen .. Ui ui ui, ihr glaubt ja gar nicht wie schön die Sachen sind. Wir haben das feinste Geschirr aus Fernost, sowie die passenden Barockmöbel. Sooooo schön! Da glaub ich werde wohl bei mir Zuhause mal anbauen, damit ich von den schönen Sachen noch was shoppen kann.

In der Nähe von Marktplatz wird ein Lampenshop entstehen .. verschiedene Tiffany Lampen sind schon ausgestellt.

Aber näheres dazu, werden wir dann bei den Regionsvorstellungen mit Bildern euch natürlich zeigen.

Also bis denne

Eure Piper

 

Piper’s Boutique

Halli Hallo an alle,

Tommy schreibt ja definitiv mehr als ich – was aber kein Wunder ist, da ich nun mal RL auch noch ganz dolle beschäftigt bin.  Aber jammern is ja nich 😛

Aber – ich kann auch ganz stolz vermelden, dass Piper’s Boutique auf der Region Land der Illusionen schon fast fertig ist…  Die Boutique ist in der Nähe vom Landeplatz und eigentlich nicht zu verfehlen. Dort findet ihr auf 2 Etagen alles was Frau so braucht oder auch nicht braucht, aber haben will. Von Komplett – Avataren über Dessous bis hin zu Schmuck und diversen Frisuren. Natürlich darf die Schuhsammlung auch nicht fehlen .. Wobei ich echt nicht mehr wusste WIEVIEL Schuhe ich besitze .. hahaha.

Aber das ist ja typisch Frau – ne?

Die Sachen für die „kleinen“ Mädels werden dann folgen, aber ich denke nicht gleich heute. Da bei mir auch noch der Haushalt ein wenig gemacht werden muss..

Alles faul bin ich auch net wirklich .. hahaha

Bis ganz bald

Eure Piper